Weingut Hannes Reeh

ÜBER DAS PROJEKT

Das Weinbaugebiet Neusiedler See erstreckt sich über den gesamten Heideboden über gut 7.500 Hektar. Ganz im Osten, nur wenige Kilometer entfernt von der ungarischen Grenze, liegt die Gemeinde Andau. Und am Rande der Ortschaft das Weingut Hannes Reeh.

Mit rund 2.400 Sonnenstunden pro Jahr ist Andau der sonnenreichste Ort Österreichs – weniger als 500 mm jährlicher Niederschlag machen ihn gleichzeitig zu einem der regenärmsten Plätze des Landes. Unter diesen Umständen wachsen außerordentlich reife Trauben heran, die Weine von eleganter Kraft und Fülle hervorbringen.

Projekt teilen
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on pinterest

ÄHNLICHE PROJEKTE

Scroll to Top